Guido Schilling

Executive Search ist meine Berufung

Dank meiner Passion, gehe ich seit 1987 täglich die Extrameile, um ausgesuchte Spitzenpositionen in den Verwaltungsräten und Geschäftsleitungen von führenden Schweizer Firmen mit den qualifiziertesten Kandidaten zu besetzen. Die Treue meiner langjährigen Kunden zeigt, dass meine Resultate zu nachhaltigem Erfolg in meinem breiten Kundenkreis führen.“

«Ich bin Executive Searcher mit Leib und Seele.»

Im Dialog mit meinen Kunden bin ich ein engagierter Gesprächs- und Sparringspartner. Dabei fliesst meine unternehmerische Erfahrung, Kreativität sowie mein tiefes Marktverständnis ein. Gleichzeitig nutze ich meine fundierten Kenntnisse aus dem von mir seit 2006 jährlich publizierten schillingreport, der über die Zusammensetzung der strategischen sowie operativen Leitungsgremien der Schweizer Wirtschaft und öffentlichen Verwaltung Auskunft gibt. Ich engagiere mich persönlich für eine nachhaltige Entwicklung der Gender Diversity in Unternehmen. Dies aus Überzeugung und Erfahrung – durchmischte Teams sind die beste Voraussetzung für einen nachhaltigen Erfolg und die diesbezügliche strategische Ausrichtung des Unternehmens eine Verantwortung des Verwaltungsrats und des CEOs.

Meine Kunden verlassen sich in der Zusammenarbeit mit mir auf die bewährte Systematik und den intensiven Dialog im Suchprozess. So gelingt es neben der offensichtlichen Suchstrategie echte Alternativen zu entwickeln, welche den strategischen Herausforderungen der Kunden Rechnung tragen und zu erfolgreichen Neubesetzungen führen.

Von Unternehmer zu Unternehmer

Meine Auftraggeber schätzen meine unternehmerische Erfahrung. Ich berate meine Kunden auf Augenhöhe – von Unternehmer zu Unternehmer. Als engagierter Gesprächs- und Sparringspartner im Dialog mit meinen Auftraggebern lasse ich mein Marktverständnis, meine breiten Branchenkenntnisse und meine Kreativität einfliessen, immer mit dem Ziel, die Organisationen meiner Kunden weiterzuentwickeln.

«Ich will stets die beste Lösung für meine Auftraggeber. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe engagiere ich mich gerne persönlich!»

Trotz top Netzwerk und direkten Beziehungen verlasse ich mich nie auf die ersten offensichtlichen Treffer, sondern garantiere bei jeder Suche den bewährten sowie zielgerichteten klar definierten systematischen Prozess.

Unternehmerischer Weitblick – ich verpflichte mich persönlich zum Aufbau der Nachfolgegeneration

Seit 2010 übertrage ich meine langjährige Erfahrung gezielt auf meine Geschäftspartner bei schillingpartners. Hier übernehmen erfahrene Partner und Senior Consultants die Bearbeitung eines auf ihr berufliches Erfahrungsspektrum zugeschnittenes Beratungsfeld. Sie bearbeiten entweder Positionen in klar definierten Branchen oder sind auf die Besetzung von funktionalen Positionen wie Finance, HR, IT, etc. fokussiert. Meinen Beratungskollegen und mir wichtig ist die stets umfassende, systematische sowie zielgerichtete Bearbeitung von Suchaufträgen auf Top Management Stufe.

schillingreport – Transparenz an der Spitze von Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung

Seit 2006 publiziere ich jährlich als Herausgeber den schillingreport: So sorgen wir für Transparenz über die Entwicklung der Zusammensetzung von Verwaltungsrat und Geschäftsleitung sowie des Top-Kaders von Bund und Kantonen. Der schillingreport gibt regelmässig Auskunft über die Zusammensetzung des Topmanagements der 100 grössten Arbeitgeber der Schweiz, ihre Frauenanteile und die Herkunft der Personen an der Spitze.


Guido Schilling, Managing Partner und Herausgeber schillingreport
T direct +41 44 366 63 81,  guido.schilling@guidoschilling.ch

guido schilling ag

guido schilling ag
Prime Tower
Hardstrasse 201
8005 Zürich
T +41 44 366 63 33
info@guidoschilling.ch

schillingreport 2019

Erfreulich: Die Gender Diversity in Schweizer Unternehmen nimmt Fahrt auf. Die Frauenanteile steigen sowohl in den Verwaltungsräten als auch in den Geschäftsleitungen der 100 grössten Arbeitgeber. Die Gender-Diversity-Pipeline wird breiter, der öffentliche Sektor ist weiterhin Vorreiter. Interne Entwicklungen in die Geschäftsleitungen sind auf einem Höchststand. Ausländeranteile scheinen eingependelt.

ANGEBOT & BRANCHEN

News

Unsere News auf einen Blick.