Malte Müller

Malte Müller
Partner Industry, Energy
Diplom-Ingenieur
T direkt +41 44 366 63 75
malte.mueller@schillingpartners.ch

vCard herunterladen

Malte Müller ist seit 2013 als Partner Industry/Energy bei schilling partners ag tätig. Er blickt auf langjährige nationale und internationale Führungserfahrung in der Unternehmensberatung zurück. Malte Müller verantwortet den Weiterausbau der Industry/Energy-Practice und bearbeitet anspruchsvolle Suchen auf Top-Niveau. Mit seinem fundierten Expertenwissen im Industrie und Energie Sektor ist er ein absoluter Branchenkenner und für Kunden ein professioneller Sparringspartner.

Vor seinem Einstieg bei schilling partners ag war Malte Müller 12 Jahre für eine weltweit führende strategische Unternehmensberatung tätig. Hier entwickelte er sich vom Consultant zum Principal in den Sektoren Industrie und Energie. Von 2009 bis 2013 übernahm er die Verantwortung für den Ausbau des Beratungsgeschäfts in diesen Segmenten für die Niederlassung der Schweiz. Mit seinem Beratungsteam entwickelte er individuelle Kundenlösungen zu komplexen Fragestellungen. Einen besonderen Schwerpunkt bildeten dabei die Strategieentwicklung, Grossprojektmanagement im Anlagenbau, sowie Unternehmensfusionen und Transformationsprogramme. Als Teil des Managements erarbeitete er Strategien für die nachhaltige Markenreputation und Geschäftserweiterung seines Arbeitgebers in der Schweiz. Während dieser Tätigkeit wurde Malte Müller für ein Jahr ad-interim an ein führendes Energieversorgungsunternehmen delegiert, wo er als Corporate Head of HR ein umfangreiches Reorganisierungsprojekt leitete. Vor seinem Einstieg in die Unternehmensberatung sammelte er als Ingenieur wertvolle Erfahrung bei global tätigen Industrie Unternehmungen in internationalen Einsätzen.

Malte Müller verfügt über einen Abschluss als Diplom-Ingenieur mit Studienrichtung Verfahrenstechnik.

Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht Malte Müller auf verhandlungssicherem Niveau Englisch.

Malte Müller ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. In seiner Freizeit bricht er mit seiner Familie zu manchem spontanen Camping-Trip in die Natur auf. Er spielt leidenschaftlich Gitarre und ist im Winter häufig in den Bergen beim Snowboarden anzutreffen.

Sein persönliches Motto lautet:

„Der Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist.“


(Louis Pasteur)
Expertise

Medienaufgriff

Energiefirmen suchen neue Köpfe, Handelszeitung 

schillingnews flash
3 | 2017

Die Energiewirtschaft sucht branchenfremde Führungskräfte, die zu einem Kulturwandel beitragen. Damit sie im Unternehmen andocken und nicht
verbrennen, braucht es eine sorgfältige Vorbereitung und Planung.

Fachpublikation

Governance in der Energiewende – Im Spannungsfeld zwischen Leistungsauftrag und Unternehmertum