Handelszeitung – Wo sind die Strombaroninnen?

Die Energiebranche steckt in einem fundamentalen Wandel. Energieversorger sind auf Führungskräfte angewiesen, die den Zielkonflikt zwischen marktwirtschaftlichen Herausforderungen und staatlichem Leistungsauftrag meistern können. Frauenförderung spielt hierbei eine Schlüsselrolle: Energieunternehmen, die den weiblichen Talente-Pool ausschöpfen, bieten sich grosse Chancen.

Weiterlesen „Handelszeitung – Wo sind die Strombaroninnen?“

kmuRUNDSCHAU – Sticht er noch, der Schweizer Trumpf?

Die Schweiz ist die innovativste Volkswirtschaft der Welt. Ihre grosse Innovationskraft verdankt sie auch der attraktiven Ausgestaltung ihres Arbeitsmarkts und der Verfügbarkeit von hochqualifizierten Arbeitskräften. Will sie diesen Trumpf nicht aus der Hand geben, ist die Schweiz auf den Zustrom der Besten angewiesen.

Weiterlesen „kmuRUNDSCHAU – Sticht er noch, der Schweizer Trumpf?“

Frankfurter Allgemeine Zeitung – Schweizer Vaterschaftsurlaub

Ein längerer Vaterschaftsurlaub sei nur ein Tropfen auf den heissen Stein, sagt Guido Schilling im Artikel der Frankfurter Allgemeine Zeitung. Der Staat müsse den Bau von Kindertagesstätten fördern und finanzielle Anreize setzen, zum Beispiel durch eine steuerliche Abzugsfähigkeit von Kinderbetreuungskosten.

Weiterlesen „Frankfurter Allgemeine Zeitung – Schweizer Vaterschaftsurlaub“

HR Today – Mit welchem CEO überlebt mein Spital?

Die Transformation der schweizerischen Spitallandschaft ist in vollem Gange. Viele Häuser stehen vor Veränderungsprozessen, kämpfen mit Ertragsproblemen, stehen vor Existenzfragen oder müssen ihre Infrastruktur auf die Bedürfnisse der nächsten 30 Jahre Spitalmedizin ausrichten. «Folgerungen für das künftige CEO-Profil» lautete jüngst das Erkenntnisziel eines Podiums mit Spitalexperten und -verwaltungsräten. Diskutiert wurde, welche Anforderungen künftige Spital-CEOs erfüllen müssen.

Weiterlesen „HR Today – Mit welchem CEO überlebt mein Spital?“