Board Review

Als führendes Executive-Search- und Board-Consulting-Unternehmen der Schweiz haben wir in den vergangenen 15 Jahren dazu beigetragen, die Verwaltungsratstätigkeit in der Schweiz zu professionalisieren und zahlreiche Suchen nach Mitgliedern von Verwaltungsräten oder ganzen Verwaltungsratsgremien begleitet. Zunehmend werden wir zur Beurteilung von Verwaltungsratsgremien beigezogen. Im Rahmen dessen haben wir eine Systematik entwickelt, um die Performance und Wirksamkeit der Verwaltungsratsarbeit zu erheben und gemeinsam mit dem Gremium zielführende Massnahmen zu erarbeiten, um diese zu optimieren.

Zielsetzung

Unser Board Review ist ein strukturierter, systematischer Prozess, welcher dem Verwaltungsrat konkrete Ansatzpunkte bietet, um den strukturellen und prozessualen Status quo zu überdenken. Unser Vorgehen bindet den Präsidenten des Verwaltungsrats, jedes einzelne Mitglied sowie den CEO in einen intensiven Kommunikationsprozess ein, um im Rahmen einer Analyse Handlungsfelder zu identifizieren. Dies baut auf die umfassende Erfahrung der einzelnen Mitglieder als Executives und Verwaltungsräte in diesem und anderen Gremien. Angereichert wird die Diskussion über erlebte Best Practices von schillingpartners aus der umfangreichen Board-Review- und Board-Appointments-Erfahrung (siehe Referenzen).

Typische zu erwartende Ergebnisse sind:

  • Erhebung des Potenzials für die Optimierung der Arbeit im gesamten Verwaltungsrat
  • Optimierung der Arbeit in den Ausschüssen wie Audit Committee, Nomination and Compensation Committee, Strategy Committee
  • Definition der zielgerichteten Vorbereitung und Nachbereitung von Sitzungen, Erlangung von Dossierkompetenz der einzelnen Verwaltungsratsmitglieder
  • Stärkung der sozialen Dynamik und Gesprächskultur im Verwaltungsrat
  • Steigerung der Effizienz von Sitzungen und Effektivität von Entscheidungen
  • Verbesserung der Einbindung und Steuerung des CEO
  • Ermittlung von Schlüsselkompetenzen des Verwaltungsrats in Einklang mit der Unternehmensstrategie

Vorgehen

Unsere Vorgehensweise setzt auf einen strukturierten Dialog mit dem Präsidenten des Verwaltungsrats, den Mitgliedern des Verwaltungsrats und i.d.R. auch dem CEO und weiteren Schlüsselmitarbeitenden wie dem CFO oder dem Sekretär des Verwaltungsrats. Im Verlauf des Projekts wird der Dialog intensiviert, von der ersten Erhebung per Fragebogen über individuelle Interviews mit allen Verwaltungsratsmitgliedern und CEO bis zur Präsentation und Diskussion der Erkenntnisse im Gesamtgremium. Das Ergebnis ist ein Board Review Report, der die Ergebnisse zusammenfasst und die konkreten Handlungsfelder beschreibt. Dieser Bericht wird dem Präsidenten zur weiteren Verwendung übergeben und erläutert.

Kontakt

Guido Schilling, Managing Partner und Herausgeber schillingreport
T direct +41 44 366 63 81,  guido.schilling@guidoschilling.ch